Wer sind wir?

Seit 1984 besteht nun unser Club, einst von 10 Leuten gegründet, mit heute fast 50 Mitgliedern.
Bis 1990 waren die tagalongs ein Griesheimer Club, bis sie dann ihr Domizil in Pfungstadt gefunden haben.

Unser Vereinsziel ist der Squaredance, ein amerikanischer Tanz, der seinen Ursprung jedoch in Europa hat. Jede Woche üben wir neue Variationen und genießen bei live gesungener Musik, uns sowohl körperlich, als auch geistig zu bewegen.

Entgegen vieler anderer Tanzsportarten werden hier keine Tänze fest einstudiert, sondern jeder Tanz setzt sich, wie bei einem Puzzle, aus einer Vielzahl zuvor erlernter Figuren zusammen. Langeweile kennen wir nicht, denn der Caller kann uns immer wieder in einer anderen Zusammenstellung laufen lassen.

So sind die tagalongs auf vielen Festen der Stadt Pfungstadt — wie Kerb, Weihnachtsmarkt, aber auch bei Besuchen in Partnerstädten anzutreffen. Doch nicht nur bei Auftritten sieht man uns in der Öffentlichkeit, häufig haben wir einen Stand mit Leckereien auf den diversen Veranstaltungen. Kommt doch einmal vorbei...

Lust, mal beim nächsten Schnupperabend dabei zu sein? Einfach eine kurze Mail schicken